MBmedien Unternehmensgruppe.

Vision & Mission.

MBmedien liefert individuelle, lösungsorientierte, fachlich fundierte Arbeit mit klarem Mehrwert für den Kunden.

Mehr als 20 Jahre Kompetenz in Beratung und Umsetzung innovativer Marketing-Lösungen. Erfolgsfaktoren, Kernkompetenzen und Treiber waren für MBmedien schon immer Daten und Inhalte. Für den unternehmerischen Erfolg, und den unserer Partner und Kunden, wird dabei relevanter Premium Content im Zusammenspiel mit einer smarten Datenbasis immer wichtiger. Beides steht im Fokus der gemeinsamen Entwicklung erfolgreicher Lead Generierungs-Projekte.

Zusammenspiel-Content-Hub-MBDB-Farbe

MBmedien erstellt hochwertige Inhalte und distribuiert diese über unterschiedliche eigene Kanäle und Publikationen, um Dienstleistungen, Produkte und Technologien einer interessierten oder vorqualifizierten Zielgruppe nahe zu bringen. Entscheider brauchen nützliche Informationen, um ihre Unternehmen fit für die Digitale Transformation zu machen. Sie wünschen Entscheidungshilfen, die typische Such-, Recherche- und Überlegungsphasen auf ihrer Media und Buyers Journey verkürzen können. Kurz gesagt: bedürfnisorientierten Content im passenden Kontext und zur richtigen Zeit.

Moderne Inbound Marketing- & Sales-Prozesse und unser datengetriebener Content Hub-Ansatz ermöglichen auch im Rahmen strategischer Partnerschaften die Adaption und Skalierung unseres Lösungsportfolios zur Lead-Generierung, -Entwicklung und -Pflege auf unterschiedliche Branchen. Über die Implementierung unserer Datendrehscheibe erreichen wir die kontinuierliche Verbesserung jeder Datenbasis im Sinne eines Closed Loop.

Über 20 Jahre am Markt

Jede Geschichte hat ihren Ursprung

Als Stefan Lüschow und Reinhold Hölbling im Jahr 1995 beschließen, ein eigenes Unternehmen zu gründen, steht der endgültige Durchbruch des Internets noch bevor. Auch die Nutzung großer Datenmengen als essentiellen Wettbewerbsvorteil befindet sich zu diesem Zeitpunkt noch in den Kinderschuhen. Und trotzdem erkennen beide die Relevanz von high-level Datenbanken - in Verbindung mit hochwertigen Inhalten - für Vertrieb und Marketing. Ein Startpunkt, der viele Meilensteine nach sich zieht.

1995
1998
1999
2001
2003
2007
2008
2011
2012
2014
2016
2017
2018
history-arrow-icon

Stefan Lüschow und Reinhold Hölbling, seit 1988 Chefredakteure von DATACOM, einer führenden Publikation im Bereich Datenkommunikation, gründen in Meerbusch bei Düsseldorf die Medienbüro Lüschow & Hölbling GmbH. Im Zentrum stehen erste Ausprägungen eines integrierten Datenbank-, Telemarketing- und Adressoptimierungskonzepts.

history-arrow-icon

"One-Stop-Shopping" als Rundum-Programm für PR-, Marketing- & Sales-Support-Projekte wird ins Leben gerufen. Zudem startet die strategische Partnerschaft mit der silicon.de GmbH, heute eine der führenden deutschen Webseiten für das leitende IT-Management und Business-Entscheider.

history-arrow-icon

Im Zuge wachsender Relevanz digitaler Kommunikation wird das Geschäftsfeld E-Marketing aufgebaut. Zudem gibt’s die zweite große Partnerschaft, und zwar mit dem IDG Verlag, bekannt durch die Marken CIO und Computerwoche. Im Jahr 2000 erfolgt die Umfirmierung in MBmedien GmbH. In kurzer Zeit ist die Firma bei ihren Kunden unter dem Kürzel „MB“ bekannt.

history-arrow-icon

Krefeld wird zur neuen Heimat des nunmehr 30-köpfigen Unternehmens. Bis 2003 erhöht sich die Mitarbeiterzahl um weitere zehn Kollegen. Das Servicespektrum umfasst nun fünf Plattformen: MB Database, MB Consult, MB Research, MB Telemarketing, MB Creative. Außerdem wird die Zielgruppen-Datenbank „TOP 500 IT-Entscheider“ auf CD-ROM produziert.

history-arrow-icon

Die letzte DATACOM Printausgabe erscheint, im Jahr 2004 erfolgt aber mit DATACOM Research die Neupositionierung des Mediums als Online-Plattform für Marktanalysen und Wettbewerbsbetrachtung. Um im Online-Business verstärkt Fuß zu fassen, wird 2005 das selbst entwickelte Tool eMO eVENT Manager Online zur Verwaltung von E-Marketing-Aktivitäten etabliert.

history-arrow-icon

Beginn des Aufbaus einer eigenen IT-Budget-Berechnungsmethodik, die Target Account-Selektionen ermöglicht. Mit eMBIT Infoserver erweitert sich die Tool-Landschaft um die kundenspezifische Darstellung von Firmenzusammenhängen und Account-Informationen - der Ursprung des späteren Bausteins Account Based Marketing.

history-arrow-icon

Der Umzug in den Europark Fichtenhain in Krefeld bringt mehr Platz. Und: Das neue Tracking- und Scoring-System von MBmedien macht es Kunden ersichtlich, welche Rezipienten eine E-Mail geöffnet und oder einen integrierten Link genutzt haben. Das erlaubt eine verhaltensbezogene Klick-Auswertung. Zudem schließt MBmedien die wichtige Partnerschaft mit dem Konradin Verlag.

history-arrow-icon

2011 erfolgt die Weiterentwicklung des Leistungsspektrums auf sechs integrierte Module: Datenbank, eMBIT, E-Marketing, Lead-Generierung, Partnermanagement, Webcast-Dienstleistungen. Begleitend hierzu wird der Claim „Information. Wissen. Erfolg“ zur zentralen Markenbotschaft. Ein Jahr später werden alle Module zu Closed Loop Services vereint.

history-arrow-icon

Mit dem Downloadcenter bietet MBmedien den Kunden die Möglichkeit zur Lead-Generierung per Whitepaper durch registrierungspflichtiges Herunterladen. Darüber hinaus wird mit der B2B Media Group die nächste große Partnerschaft geschlossen. Die Adressdatenbank umfasst nun mehr als 600.000 Firmen mit ca. 700.000 Personen und 450.000 E-Mail-Adressen.

history-arrow-icon

Im Frühjahr wird in München eine zusätzliche Vertriebsrepräsentanz eröffnet. Zudem folgen weitere strategische Partnerschaften und Kooperationen: Whitepaper DB GmbH, new media solutions group GmbH, iq digital media marketing GmbH. Zusätzlich wird das Portfolio auf Businessentscheider außerhalb der IT-Branche ausgeweitet.

history-arrow-icon

Gründung der Tochtergesellschaft MBmedien Publishing, um die Bereiche Lead-Generierung und Nurturing durch Premium Content-Angebote auszubauen. In diesem Geschäftsjahr versendet das MBmedien Team rund 42 Millionen E-Mails im Rahmen von ca. 300 durchgeführten Kampagnen.

history-arrow-icon

Entwicklung des neuen Customer Data Hub mit dem Ziel, dem jeweiligen MBmedien Auftraggeber ein ganzheitliches Bild seiner potentiellen Kundenklientel auf Account- und Kontaktebene mittels synergetischer Verknüpfung aller Daten zu vermitteln. Außerdem: Intensivierung der strategischen Partnerschaft mit dem Konradin Verlag über die Plattform industrie.de.

history-arrow-icon

Launch der ersten Content Hubs: Das Zusammenspiel von Premium Content und einer optimalen Datenbasis generiert und entwickelt „reifere“ Leads. Fokussierung des Lösungsportfolios auf die Kernbereiche: Kundendaten-Management, Content Marketing und Lead-Generierung. Heute bringen rund 50 Mitarbeiter Know-how, Kompetenz und Tatkraft für MBmedien und die zahlreichen Kunden ein.

MBmedien Publishing GmbH

Logo-MBpub_OpenSans

IT- & Business-Entscheider benötigen zuverlässige Informationen, Empfehlungen und Entscheidungshilfen. Redaktionelle Premium-Inhalte und Know-how-Transfer liefert MBmedien Publishing über ihre zielgruppenoptimierten Online-Medien und Newsletter. 

Logo_LOB_var2

Line-of.biz ist unser Themen-Portal, welches die IT-Bedürfnisse von Fachabteilungen fokussiert. Mehr als 70.000 regelmäßige Leser gehören zum Abonnentenkreis.

 

Element 1

NT4ADMINS ist unser Informationsmedium für über 50.000 Systembetreuer und Administratoren Windows-basierter und/oder virtualisierter IT-Umgebungen.

Die Publikation BusinessUser widmet sich Coworking, Mobilität, Infrastruktur, Automation sowie Tool- & Technologie-Trends. Er macht den „Digital Workplace“ für rund 80 Tsd. Nutzer zum Mittelpunkt.

Kontakt zu MBmedien Publishing

Fragen stellen

Portale & Partner ...

WhitepaperDB

WhitepaperDB ist das führende Business Content-Portal für Wirtschafts- und IT-Entscheider auf CEO-, CFO- und CIO-Ebene – betrieben von MBmedien und vermarktet von unserer Partnerin iq digital. 

Als Gemeinschaftsunternehmen von FAZ Verlag, Süddeutsche Zeitung Verlag, ZEIT Verlag und der Verlagsgruppe Handelsblatt ist die iq digital reichweitenstarker Vermarkter für Handelsblatt Online, ZEIT ONLINE, Wirtschafts-Woche Online, FAZ.net, Süddeutsche.de und golem.de.

WhitepaperDB widmet sich der Ambivalenz von IT-Strategien und geschäftlichen Erfolgskriterien und stützt sich dazu auf einen differenzierten Fundus an nutzwertigen B2B-Inhalten und -Services. WhitepaperDB ist die richtige Plattform für Sie, um Ihre Management Summary, Ihre Studie, Ihr Fallbeispiel oder Ihr Strategiepapier Ihrer Zielgruppe zum Download gegen Registrierung anzubieten. WhitepaperDB informiert die Leser mit einem individualisierten E-Mail-Newsletter über Ihr Whitepaper und die Möglichkeit zum Download.

WhitepaperDB ansehen
home-v2.png

Industrie.de – das Industrie-Portal

Industrie.de ist das Fachportal für die verarbeitende Industrie und industrienahe Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Es bündelt die Angebote der Industrie-Fachtitel der Konradin Mediengruppe und vereint deren Kompetenz auf besondere Weise.

Industrie.de steht für aktuelle News, Fachartikelarchiv, Firmendatenbank, Newsletter, relevante Links, Produktneuheiten, Techniktrends und vieles mehr. 

Als Partnerin ergänzt MBmedien gezielt Stärken des Portals und verknüpft diese mit intelligenten Services im Bereich Lead-Generierung und Kundendaten-Management für ausgewählte Content Hubs.

Industrie.de aufrufen
home-v2.png

IT4Retailers

IT4Retailers ist eine Wissensplattform für Manager und IT-Entscheider in der Handelsbranche. Mit Durchblick und Themenleidenschaft unterstützt die Redaktion die strategische Planung sowie das operative Handeln und die Digitale Transformation.

Experten kommentieren Entwicklungen und fördern Diskurs und Business-entscheidendes Know-how. IT4Retailers distribuiert auf allen Kanälen (Online, Digital & Print) investitionsbegründende Inhalte. IT4Retailers versorgt Leser und Abonnenten mit Tipps, Trends und Analysen aus den Bereichen E-Commerce, IT-Sicherheit, Warenwirtschaft, POS, Payment, Hardware, Software, SCM und ERP.

IT4Retailers ansehen
home-v2.png

burondo

burondo nutzt erprobte Ansätze des digitalen Direktmarketings und die hoch entwickelten Mechanismen der Konsumgüterindustrie, um so ein führender Anbieter für Büroeinrichtungen im B2B-Bereich in D / A / CH zu werden.

burondo möchte die Hürden reduzieren, die bei der Einrichtung für Büros auftauchen können. Schließlich geht es oft um mehr als die Beschaffung von „ein paar Tischen“. Durch die Erfahrung mit allen gängigen Herstellern nimmt burondo ihren Kunden die Arbeit des Vergleichens ab und macht den Markt der Büroeinrichtung transparent.

Über die Zusammenarbeit mit MBmedien erhält das burondo Team wichtige Insights zur Zielgruppe und profitiert von den vielfältigen Möglichkeiten im digitalen B2B Marketing.

burondo.de besuchen 
home-v2.png

Wir unterstützen Sie gerne auch persönlich
– kontaktieren Sie uns!

Kontakt