Produktdetails: Themen-Special und Content Upgrade

Themen-Special ...

  • Content-Paket

Leistung Themen-Special

  • Zweck: redaktioneller Content für Webseite, Blog
  • Art: Autorentext, Fachartikel, exklusiv produziert
  • Zusätzlich: Umsetzung der Inhalte als Whitepaper bzw. Management Summary zur Offline-Nutzung
  • Grundlage: ganzheitliche Themenrecherche unter Berücksichtigung der Zielgruppeninformation
  • Anforderung: Content, der ein Thema ganzheitlich betrachtet, typische Kundenherausforderungen und entsprechende Lösungsansätze berücksichtigt sowie Vertrauen in die Expertise des Anbieters aufbaut

Umfang Themen-Special

  • Text (formatiertes Word.doc): rund 5 Tsd. Worte / 40 Tsd. Zeichen
  • PDF-Dokument (Standard-Layout DIN A4 inkl. Bildredaktion): rund 12 Seiten

Leistung Kampagnen Starter-Paket

  • Outbound Marketing und individuelle Mail-Kommunikation: Push-Promotion und Social Media Seeding generieren, Traffic für Zielseiten und initial die Aufmerksamkeit auf das Themen-Special lenken

Umfang Kampagnen Starter-Paket

  • Text (formatiertes Word.doc): kanaloptimierte Teaser für E-Mail-Kommunikation (Betreffzeile, Teaser-Texte) und Social Media (Link-Empfehlung Xing oder Facebook-Beitrag, Twitter Post oder LinkedIn-Beitrag inklusive relevanter Hashtags)
  • E-Mail 1: Promotion des Themen-Specials
  • E-Mail 2: Promotion des Whitepapers 
  • Bildredaktion inklusive (Adaption des Whitepapers, Beitragsbilder, 3D-Preview)

Content Audit ...

  • Content Upgrade

Leistung Audit und Mapping

  • Zweck: optionale Integration in das Themen-Special
  • Art: Sichten, Erfassen und Dokumentieren vorhandener Inhalte (Blog-Beiträge, PR-Artikel, Whitepaper, Webinare, Interviews etc.) hinsichtlich ihrer Relevanz für das Themen-Special (Wertigkeit, Aktualität, Zielgruppe, Kommunikationsziel)
  • Grundlage: Analyse Content Art, qualitative Bewertung,  Beschreibung Thema, Zuordnung zu Media Journey, Marketing Funnel & Buying Stage, Einschätzung der  Wertigkeit aus Kundensicht, optional Optimierungsempfehlung

Umfang

  • Analyse von max. 20 ausgewählten Assets
  • Ergebnis: Tabelle (Excel-File) mit kommentierter Einschätzung, Integrationsempfehlung im passenden Kontext bzw. analog zur Kapitelstruktur des Themen-Specials

Content-Integration ...

  • Content Upgrade

Leistung

  • Art: redaktionelle Integration Ihrer Inhalte (Informations- & Entscheidungsphasen-angepasst, nach Audit-Vorgaben) in das Themen-Special
  • Grundlage: Zuordnung und Anpassung der Kapitelstruktur, um Inhaltsangebot auf die spezifischen Anliegen der aufeinanderfolgenden Stufen einer Customer Journey auszurichten

Umfang

  • Text (überarbeitetes, redigiertes Word.doc des Themen-Specials)
  • Inklusive Teaser-Erstellung zur Beschreibung neuer Kapitel und Assets

Content Promotion ...

  • Content Upgrade

Leistung

  • Touchpoint Management, mehr Interaktion und Engagement, Conversion-Optimierung, strategische Distribution
  • Art: E-Mail (Teaser-Texte, individuelle Betreffzeilen)
  • Zweck: Outbound, Distribution, Promotion, Seeding.
    Content für die Push-Kommunikation in den eigenen Kanälen generiert Traffic für Zielseiten und lenkt die Aufmerksamkeit auf Themen-Updates und relevante neue Assets (nach Integration der entsprechenden Inhalte)
  • Grundlage: Konzeption aufeinander aufbauender Kommunikationsstrecken

Umfang

  • Drei E-Mails, welche thematische Schwerpunkte (passend zu einer Media Journey) hervorheben - werden in aufeinanderfolgenden Push-Mailings platziert
  • Zwei Reminder E-Mails für Nicht-Reagierer 

oder: Ausspielung eines didaktisch konzipierten Formats im Academy-Style

  • Fünf E-Mails (bspw. pro Werktag eine E-Mail) um das komplette Themen-Specials auszugsweise vorzustellen

Redaktions-Starter-Paket ...

  • Content Upgrade

Leistung Redaktions-Starter-Paket

  • Zweck: weitere inhaltliche Touchpoints, Aktualisierung und Anlass-bezogener Ausbau des Themen-Specials
  • Art: Blog-Beiträge (optional Interview, Uses Case etc.)
  • Grundlage: Content (Detailfragen, Nebenaspekte, unterschiedliche Informationsbreite & -tiefe) welcher das Themen-Special ergänzt und flankiert 

Umfang

  • Drei Blog-Beiträge (jeweils als formatiertes Word.doc) mit rund 14 Tsd. Zeichen Gesamtumfang (rund 4.700 Zeichen pro Beitrag)

Binnen 6 Wochen kampagnenfähig.

So geht's: Corporate Storytelling

3D-WP-MBM-Whitepaper-Storytelling

Ratgeber Storytelling: Bei erklärungsbedürftigen Lösungen ist es von Vorteil, durch Storytelling emotional aufgeladene Information im Gedächtnis einer Zielperson zu verankern. Wie Sie das Verhalten Ihres Publikums beeinflussen, indem Sie  Ihre Erfolgsgeschichten erzählen, verraten Ihnen unsere Tipps ...

Zünden Sie jetzt den Content Marketing-Turbo!

3D-Checkliste-Storytelling

Checkliste Storytelling: Unsere Checkliste unterstützt Sie dabei, Ihre Botschaften, den Zielgruppenbezug und verschiedene Erzählformen anhand von etwa 40 Leitfragen zu planen.

Unternehmensgeschichten werden vor allem eingesetzt, um potentiellen Kunden besser im Gedächtnis zu bleiben: Wie viele der genannten Kriterien deckt Ihr Storytelling bereits ab?