Digitale Zukunft: Handel, Konsument, Kunde

OMNICHANNEL ZAHLUNGSVERKEHR & it4retailers.de

Die Zukunft des Handels findet auf allen Ebenen statt. Neue Technologien, Zahlungsmethoden sowie der Aufstieg von E-Wallets machen das digitale und stationäre Einkaufen zum biometrisch abgesicherten Kinderspiel. Im Mittelpunkt unseres Whitepapers stehen Trends und Lösungsideen der Payment Service Provider (PSP).

Teilen & Empfehlen!

  • xing-color
  • twitter-color
  • linkedin-color
  • email-color

Editorial Content by MBmedien. Hier mehr erfahren!

Hier die Vorschau durchblättern - dann downloaden und empfehlen!

MBmedien-Flowpaper-Kapitel-Icon

DIGITALDYNAMIK

Finanzdienstleister, FinTechs, Kartenorganisationen und Netzbetreiber sowie Internet-Unternehmen positionieren sich neu. Wer die Nase vorn haben will, muss dem Handel geringe Prozesskosten, hohe Zahlungsgarantien und gleichzeitig Mehrwert für den Kunden bieten. Wir beschäftigen uns mit den Trends und Treibern im digitalen Zahlungsverkehr: Block Chain, IoT-Welt, Big Data-Analysen, Deep Learning-Technologien und KI.

MBmedien-Flowpaper-Kapitel-Icon

MARKTPERSPEKTIVE

Kreditkarte, E-Wallet, Mobile Payment, Rechnung oder Lastschrift? Umsatz macht nur, wer dem Kunden die passende Zahlungsart zur Verfügung stellt. Welcher ist der richtige Payment Service Provider (PSP)? Wer wickelt Zahlungen sowohl für Online-Shop als auch am Point of Sale ab? Welche Zusatzleistungen werden geboten? Wie ist die Gebührenstruktur? Das Angebot ist so vielfältig wie komplex. Mit uns behalten Sie den Durchblick!

MBmedien-Flowpaper-Kapitel-Icon

SICHERHEITSASPEKTE

In Deutschland konnte sich bislang kaum ein Anbieter für Mobile Payment etablieren. Instant Payment könnte die Kundenbedürfnisse nach Komfort und Datensicherheit erfüllen. Dazu kommen Sicherheitslösungen wie biometrische Identitätskontrollen oder Gadgets wie das kontaktlose Bezahlen per Smartwatch, die vor allem die Generation der Smart Natives ansprechen.

Konsumenten wollen jederzeit in den Kaufprozess einsteigen. Ob das über den heimischen PC oder mobilen Laptop, das Smartphone, Tablet oder vor Ort am POS erfolgt, spielt dabei längst eine untergeordnete Rolle. Der Handel sollte ein angemessenes Maß an Sicherheit bieten, ein Omnichannel-Ansatz für Zahlungen muss den Omnichannel-Ansatz zur Betrugsbekämpfung beinhalten. Wie ein solcher aussehen könnte, lesen Sie hier.

Autorenkreis-timo-schmidt-detlef-meyer

Redaktionsnetzwerk ...

MBmedien liefert - mit Inhouse-Redaktion und eigenem Fachautoren-Netzwerk - Inhalte, Themen, Kanäle und Publikationen. Dazu die strategische Beratung und Umsetzung von Audit bis Zielgruppe. Marketing- und Smart Data Know-how trifft hier auf redaktionelle Kernkompetenzen.

Unsere Autoren: Timo Schmidt (links im Bild) und Detlef Meyer (rechts) finden Sie auch auf Xing. Timo Schmidt ist Redakteur, freier Texter und Konzepter aus Leidenschaft. Seit rund 10 Jahren kreuzen sich unsere Wege fachlich und inhaltlich. Mit Detlef Meyer gibt es gemeinsame redaktionelle Wurzeln (IT, TK, UE, Retail) bereits seit dem Jahr 1997. Für die Branchenexperten gilt: Wir sind ein eingespieltes Team!

MBmedien-iT4R-3D-Magazin-Download.png

Editorial Content by MBmedien

Relevante Inhalte, entlang der typischen Media, Customer & Buyers Journey

Ein Business-Entscheider braucht Orientierung und Information, um sein Unternehmen fit für die digitale Transformation zu machen - auch eine Entscheidungshilfe, die seine Such-, Recherche- oder Überlegungsphase verkürzen kann. Gestalten und begleiten Sie daher die tatsächliche Customer Decision Journey mit qualitativ hochwertigen Inhalten.

Mit Editorial Content erzeugen Sie Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit

Informationsverhalten ist Lösungs-getrieben. Wer Interessenten erreichen und mit ihnen interagieren will, benötigt Premium-Inhalte, damit sein Leistungsangebot in der Entdeckungsphase verstanden wird und es so zur Conversion kommen kann. Dazu muss der Content aus Sicht des Kunden gedacht werden. Mit relevantem Content sorgen wir dafür, dass Sie als Unternehmen (mit Ihren Marken, Produkten und Dienstleistungen) hinter einer Antwort oder Problemlösung sichtbar und dadurch positiv wahrgenommen werden.

In Zeiten der Informationsüberflutung bieten Sie der Zielperson mit persönlich relevanten Inhalten einen Mehrwert. Relevanz entsteht dabei durch ein komplexes Zusammenspiel aus Annahmen und Erkenntnissen über Bedürfnisse, Suchmotivation oder die Nutzungssituation der Zielperson. Hochwertiger Content übernimmt dabei die entscheidende Rolle. Er zahlt auf Vertrauensaufbau ein, wirkt SEO-relevant, generiert Social Shares und produziert Leads.

Mit der Content-Strategie und -Produktion - in geeigneten Formaten und Kanälen - unterstützen wir Sie dabei, Kundenbeziehungen aufzubauen, zu erhalten und zu stärken. Dazu lernen wir gemeinsam die Nutzer- bzw. Kundenperspektive kennen und verstehen (Persona Building), identifizieren Kundenaufgaben und Probleme (Value Proposition & Design Thinking) und entwickeln Conversion-starke Themen.

HIER MEHR ERFAHREN!